E10 Benzin

Alles über den neuen Kraftstoff E10

Kategoriearchiv für ‘Für E10 geeignet?’ rss

Nach einigen vorangegeangenen Diskussionen hat die Bundesregierung mit dem Jahreswechsel in 2011 den neuen Kraftstoff Super E10 Benzin eingeführt. Die Erhöhung des Anteils an Ethanol im Sprit von 5% auf 10% soll dazu beitragen, das durch den Autoverkehr verursachte und klimaschädliche CO2 zu reduzieren.

Da nicht alle Motoren für die Nutzung von E10 ausgelegt sind und bereits eine einzige Fehlbetankung zu Schaden an Dichtungen und Metallteilen führen kann, gilt es die Eignung für die Nutzung von E10 vor dem Tanken genau zu prüfen. Die Frage nach der Verträglichkeit für E10 betrifft dabei nicht nur Autos, sondern auch Motorräder, Rasenmäher, Kettensägen, Notstromaggregate, Wasserpumpen und weitere motorgetriebene Geräte. Informationen welche Motoren für E10 geeignet sind, finden Sie in den unten stehenden Beiträgen.