E10 Benzin

Alles über den neuen Kraftstoff E10

Mazda – Positivliste E10-Verträglichkeit

Mazda hat eine Positivliste aller Fahrzeugmodelle herausgegeben, die für E10 geeignet sind. Alle nicht aufgeführten Mazda Typen haben keine Herstellerfreigabe für E10. (Quelle, www.mazda.de)



Folgende Mazda-Fahrzeuge sind E10-verträglich:

alle Mazda2
alle Mazda3
alle Mazda3 MPS
alle Mazda5
alle Mazda6
alle Mazda6 MPS
alle Mazda MX-5 NC (ab Fahrzeug-Ident.-Nr. JMZNC …)
alle Mazda RX-8
alle Mazda CX-7
alle Mazda CX-9

Alle in der vorangehenden Positivliste nicht genannten Modelle sind nicht E10-verträglich. Dies gilt insbesondere für die nachstehenden, nicht für E10-geeigneten Modelle:

alle Mazda 121
alle Mazda Demio
alle Mazda 323
alle Mazda MX-3
alle Mazda MX-5 NA (Fahrzeug-Ident.-Nr. JMZNA…)
alle Mazda MX-5 NB (Fahrzeug-Ident.-Nr. JMZNB…)
alle Mazda 626
alle Mazda MX-6
alle Mazda 929
alle Mazda Premacy
alle Mazda MPV
alle Mazda Tribute
alle Mazda Xedos 6
alle Mazda Xedos 9
alle Mazda RX-7
alle Mazda E2000

Alle weiteren nicht aufgeführten Modelltypen von Mazda sind nicht E10-verträglich.

Bei Fragen, wenden Sie sich bitte an einen Mazda Händler oder den Mazda Kundenservice (Telefon 02173/943 121 wenden).

Mazda Positivliste E10 verträgliche Modelle

(Quelle: flickr, Jeff Glucker)

Zurück zur Hauptübersicht E10 geeignet und Auto E10.

Schlagworte:

2 Kommentare

  1. Das like Button Plugin waere stark. Oder ist mir der Button entgangen?

  2. Moin
    Fahre meinen Mazda Premacy Bj 2001 schon seit 2009 mit E10 und das erfolgreich ohne probleme
    Wahr vor zwei Wochen in der Werkstatt um ihn mal durch schecken zu lassen alles bestens keine probleme
    und ich habe nichts eingebaut dafür.
    Er ist E10 Verträglich und mit Steuergerät sogar E 85

Kommentar schreiben